4 TAGE – S Ü D T I R O L „ Ein bisschen anders wie üblich“ Dolomitenhochalpenstraße – Grödnertal – Schloß Runkelstein – JENESIEN / Europas größtes Lärchenhochplateau und Heimat der Haflingerpferde W a n d e r u n g auf der Seiseralm /Kastelruth – BRIXEN –

28.06.2018 - 01.07.2018
€ 349,00 pro Person

Leistungen:

  • Gesamte Fahrtkosten lt. Programm mit einem Luxusreisebus
    (Klima, WC, Bordküche, DVD, Frontkamera, Fußraster, etc.)
  • alle Straßensteuern, Autobahn- und Parkgebühren in Österreich,Südtirol
  • 3 x Halbpension in einem sehr guten Mittelklassehotel (Familienbetrieb, bekannt
  • durch die gute Küche) in Leifers/Bozen.
  • Abendessen, 3-Gänge-Menü, bestehend aus einer Auswahl von 2 Vorspeisen, einem Hauptgang mit Beilage, Salat- und Dessertbuffet. Weiters bietet das Hotel an:

 neuen Wellnessbereich, lädt täglich zum Erholen ein:  Erlebnishallenbad mit Whirlpool

ist bis Mitternacht geöffnet, und Sauna. Im Sommer können Sie die Sonnenstunden auf der  Dachterrasse genießen und bei umwerfender Aussicht ein erfrischendes Bad im Freibad nehmen.

EINTRITT mit FÜHRUNG Schloss Runkelstein

Besichtigung Hofkäserei mit kaltem Mittagsimbiß (Käse,Brot,  hausgemachte Wurst,Speck,   und    1Glas Wein )

Fremdenführer in Brixen /     und  REISEBEGLEITUNG

 

Ablauf:

1.TAG:  28.06.2018 Donnerstag:

Abfahrt  4..30  Uhr Firma WEISS St.Georgen/Stfg. – Wildon –Werndorf – Kalsdorf –

5.15  Uhr Firma WEISS , Puchstraße  – Packautobahn – Spittal an der Drau – Lienz;

Einreise nach Südtirol . Toblach – durch das Höhlensteintal – Misurinasee – über die große

Dolomitenhochalpenstraße – Cortina d Ampezzo – Falzaregopaß – Pordoi/Aufenthalt  –

Über das Sellajoch – durh das Grödnertal – St.Cristina – Bozen zum Nächtigungsort nach Leifers.  Zimmerbeziehen – Abendessen –Nächtigung.

2.TAG:  29.06.2018 Freitag:

Frühstücksbuffet; Fahrt zum   Schloss Runkelstein „Die Bilderburg“

Schloss Runkelstein beherbergt den größten profanen Freskenzyklus des Mittelalters.

Durch seine bunte Bilderwelt und seine majästetische Lage über dem Eingang zum Sarntal ist das mittelalterliche Schloss eine der bedeutendsten Attraktionen des Landes.

Über die Mittagszeit steht der Besuch einer HOFKÄSEREI  mit Besichtigung  und

Mittagsimbiß  auf dem Programm.

Weiterfahrt nach JENESIEN  am Tschögglberg und der Salten

Europas größtes Lärchenhochplateau und Heimat der Haflingerpferde und Wanderwegen

Wussten Sie, dass : Jenesien die meisten Sonnenstunden in Südtirol zählt?
sich in Jenesien die größten Lärchenwiesen Europas befinden, der „Salten“?
Jenesien die Gemeinde mit den meisten e Kastanienbäumen  in Südtirol ist?
sich auf dem Hochplateau die höchstgelegene Sektkellerei Europas befindet?
Das Jenesien  die Gemeinde in Südtirol mit den meisten Reitställen und Haflingerpferden ist?

Wanderung zu den„STOANERNEN MANDLN „ ein alter Kraftplatz 360°Panoramablick

Nach diesem sehenswerten Aufenthalt  Rückfahrt  zum Hotel/Abendessen-Nächtigung

 

 

 

 

3.TAG: 30.6.2018 Samstag

Nach einem ausgiebigen Frühstück  fahren wir auf die beliebte und bekannte SEISERALM/

Wo die Südtiroler Dolomiten am schönsten sind.

Grandiose Aussichten auf die Dolomiten-Gipfel, 300 Sonnentage, die Weite von Europas größter Hochalm: Die Schönheit der Ferienregion Seiser Alm in Südtirol ist sagenhaft.

Am besten lässt sich die einzigartige Natur und Landschaft bei einer Wanderung  mit  genussvollen Momenten erleben.

Je nach Wetterlage eventuell Aufenthalt in  Kastenruth  bzw. Bozen( die Landeshauptstadt).

Abendessen – Nächtigung wiederum in Leifers.

 

4.TAG:.1. 7.2018  Sonntag

Frühstücksbuffet – Abreise  vom Hotel Busfahrt nach BRIXEN zur ältesten Stadt Südtirols.

Der Dom, die mittelalterlichen Lauben , der Weiße Turm verzaubern jeden Besucher.

Rückreise über Bruneck – Sillian   kurzer  Stopp  in der Genußwelt  / Erzeugung von Waffeln-und Schokoladespezialitäten -Villach – Griffen – Packautobahn – Graz –St.Georgen.

Informationen:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reisestornoversicherung

Reisestornoversicherung (Bus-Bahn-Autoschutz) mit Rückholtransport, jedoch ohne Rückerstattung des Reisepreises bei Reiseabbruch, welche sofort bei Anmeldung mitgebucht werden muss!  Kosten € 28.– pro Person 

Anmeldung ab sofort  erwünscht:

Bearbeiter:

Sieglinde Raumberger

Tel.  03183 – 84 44 1 1