Seefestspiele MÖRBISCH „Gräfin Mariza“

10.08.2018 - 10.08.2018
€ Buskosten: € 38,-- pro Person pro Person

Leistungen:

Buskosten: € 38,– pro Person im Luxusreisebus (WC, Bordküche etc.)

Eintrittskarten zur Auswahl:: € 78,– //  € 62,– // € 44,– // € 35,–

 

Ablauf:

13:00 Uhr Abfahrt St. Georgen/Stiefing – Fa. Weiss

13:25 Uhr Wildon, Fedl

13:45 Uhr Graz Webling/ Park & Ride

20:00 Beginn Vorstellung

Ungarischer Csárdás und böhmische Polka auf der Seebühne

Eine übermütige Gräfin, ein erfundener Bräutigam und ein verarmter Graf

in Emmerich Kálmáns Operette „Gräfin Mariza“ gibt es allerhand

amouröse Verstrickungen und eine Fülle  grandioser Melodien.

Die „Gräfin Mariza“ gehört zu den weltweit erfolgreichsten Operetten

aller Zeiten und wurde 1924 in Wien uraufgeführt.

Denn wer lässt sich nicht gerne von Melodien wie

„Komm mit nach Varasdin“ oder „Komm Zigány “ verführen?

Informationen:

Anmeldung ab sofort erwünscht   

Bearbeiter:

Sieglinde Raumberger 03183 84 44 11