OPER IM STEINBRUCH
AB € 42,- p.P.


Reise buchen


OPER IM STEINBRUCH

30.07.2022 - 30.07.2022

Sehen Sie Giuseppe Verdi’s „Nabucco“ in einer Kulisse, wie Sie es noch nie zuvor erlebt haben: In einem Steinbruch.


Reiseprogramm


Im biblischen Kampf unterliegt das Volk der Israeliten dem babylonischen König Nebukadnezar, genannt Nabucco. Als der größenwahnsinnige König in geistige Umnachtung fällt und seine ebenso machtbesessene Tochter Abigail nach der Krone greift, scheint das unerbittliche Schicksal der Hebräer besiegelt. Ihnen bleibt nichts als die Hoffnung: Va, pensiero, sull`ali dorate Steig, Gedanke, auf goldenen Flügeln. Der berühmte Gefangenenchor machte Giuseppe Verdi über Nacht zum Star. Dieser ergreifende Chor krönt eine aufwühlende Geschichte über Hoffnung, Wahn, Vergeltung und unerschütterlichen Glauben biblischen Ausmaßes, die in der Landschaft und Tradition des Steinbruchs St. Margarethen ihre ideale Kulisse findet.

Fahrtablauf:
14:00 Uhr – Abfahrt St. Georgen
Ab ca. 17:00 bis 18:30 Uhr – Aufenthalt in Rust
20:30 Uhr – Beginn der Vorstellung
Nach der Vorstellung direkte Rückfahrt

Einstiegsstellen:
14:00 Uhr – St. Georgen
14:10 Uhr – Wildon/Haltestelle Hauptplatz
14:15 Uhr – Werndorf/Haltestelle Gemeinde
14:20 Uhr – Kalsdorf/Haltestelle Pecigus
14:35 Uhr – Graz-Webling P & R
15:10 Uhr – Gleisdorf/Raststation Arnwiesen

Fahrt mit Weiss Luxusreisebus
Tickets nach Verfügbarkeit

Busfahrt 42€

Ticketvarianten:
Ticket Kat. 1 119,00

Ticket Kat. 2 96,00

Ticket Kat. 4 58,00

Ticket Kat. 5 43,00

Weitere Ticketkategorien auf Anfrage

Bleiben Sie am laufenden und melden sich zu unserem Newsletter an.
Leider ist ein Fehler aufgetreten
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Wir haben Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung zugeschickt.